Meine 10 besten englischsprachigen Weihnachtslieder

 

10 Mike Oldfield, Anita Hegerland, Aled Jones - Pictures in the dark

Das einzige Lied in dieser Liste, dass gar nicht wirklich ein Weihnachtslied ist. Kam halt nur zur Weihnachtszeit '85 raus, seitdem verbinde ich es sehr stark damit. Außerdem hatte ich als Kindergartenkind eine Weihnachtsplatte von Anita, die Anfang der 70er als Kinderstar neben Heintje ganz gut aufgebaut worden war. Das wirkt hier nach!


 

9 The Darts - White Christmas

Die mit Abstand beste Version des angeblich immer noch erfolgreichsten Liedes aller Zeiten stammt von dieser recht unbekannt gebliebenen britischen Truppe: The Darts. Waren Ende der 70er in GB aber schon einigermaßen erfolgreich. Alles endete 1980 mit dieser White-Christmas-… sagen wir… -Adaption. Schönes schräges Video. Mochte ich damals schon sehr.

 

8 Carnie & Wendy Wilson - Hey Santa

Meine Lieblingsstimmen sind die von Wilson Phillips, die Töchter, deren Eltern schon so erfolgreich musizierten: Beach Boys und Mamas & Papas. Hier sind's nur zwei der drei Damen, die Wilson-Schwestern. Carnie hatte mittlerweile 'ne Magenverkleinerung, die Fotos auf dem 2010er Weihnachtsalbum "Christmas in harmony " zeigen sie deutlich schmaler und attraktiver.

 

7 The Pogues & Kirsty MacColl - Fairy tale of New York

"Fairy tale of New York" ist ein Klassiker, der es in England Jahr für Jahr wieder in die Charts schafft. Der weitgehend zahnlose, ständig besoffen zu sein scheinende Shane McGowan von den Pogues sang 1987 mit Kirsty MacColl (starb 2000, weil sie von einem Motorboot überfahren wurde) die Nummer, die so charmant vulgär ist, "you cheap lousy faggot!". In den 90ern machten sich Bap auf, eine deutsche Version mit Nina Hagen in die Welt zu setzen. Auch sehr hörenswert.


 

6 George Michael - December song

Man könnte ja meinen, dass George Michael angesichts dessen, was man so in den letzten Jahren noch von ihm gehört hat, jegliche künstlerische Kreativität irgendwo auf einem öffentlichen kalifornischen Klo verloren hätte. Aber – hier ein Gegenbeweis. Sehr gelungener zweiter Weihnachtssong von ihm, nachdenklicher vor allem als das unverwüstliche "Last Christmas".

 

5 Chris Rea - Driving home for Christmas

Ein Klassiker. Und ich hab ihn für mich erst spät entdeckt. Gab mir lange nicht so viel. Jetzt keine vorweihnachtliche Autofahrt mehr ohne…

 

 

4 Wham! - Last Christmas

An anderer Stelle in diesem Blog schon leidlich besprochen.

 

3 Paul McCartney - Once upon a long ago

Pauls Beitrag zum Weihnachtsliedwettbewerb 1987, schaffte es nicht, die Weihnachts-Nummer-Eins zu werden, obwohl sie es verdient gehabt hätte (er musste damals Rick Astley weichen!!!)

 

2 Band Aid - Do they know it's Christmas?

Als Jugendlicher habe ich intensiv miterlebt, dass da im November '84 in London plötzlich schnell und spontan etwas ganz besonderes entstand. Fast alles, was im britischen Pop Rang und Namen hatte, ist hier zu sehen. Die erste Meldung dazu sah ich im Musikladen, inkl. eines kurzen Videoausschnitts. Dann der Ende '84 scheidende Mal Sondock, der in seiner Hitparade im WDR 2 davon sprach. Das Lied von Bob Geldof und Midge Ure ist gut, wenn auch nicht überragend und eher simpel gestrickt. Es löste aber einen wahren Boom aus, in vielen europäischen Ländern entstanden kurz danach auch Charity-Songs, deren Erlöse Bedürftigen zugute kamen, vergessen wir ja nicht das sehr schräge "Nackt im Wind" der deutschen "Band für Afrika". Die Amerikaner reagierten vier Monate später mit "We are the world" und im Sommer 1985 gab es dann das Doppelkonzert "Live Aid" in London und Philadelphia.

 

1 Chris de Burgh - The bells of Christmas

Ich muss zugeben, dass ich diesem recht kitschigen Weihnachtsschlager rettungslos verfallen bin. Schön zum Mitsingen unterm Baum, mit leichtem sozialen Touch als weihnachtliche Mahnung und Mama gefällt's auch... das Liedchen hat einfach alles.




27.11.12 22:37

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Dielampenelke / Website (14.12.11 11:48)
Last Christmas nur auf Platz 4, aber es stimmt von Chris de Burgh ist ein wunderschöner Weihnachtssong.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen